RockinTalents: Lonely The Brave

RockinTalents: Lonely The Brave

Jaaa, ich weiß: Schon wieder so ‘ne Britenband? – Hey, wir machen das auch nicht ohne Grund! Denn dort lebt Rockmusik noch irgendwie, dort sprießen immer wieder neue Überraschungen mit einer Gitarre in der Hand aus den Löchern. So wie eben Lonely The Brave, die sich in den gut zwei Jahren ihrer Existenz schon unentbehrlich für die dortige Szene gemacht haben.

Rockintalents: Fatherson

Rockintalents: Fatherson

Im Februar diesen Jahres ging ich zu einem Konzert von Enter Shikari. Drei Vorbands standen auf dem Plan und auch wenn ich wenig Lust verspürte, so lange auf den Main Act zu warten, stand ich 10 Minuten nach Einlass oben an der Brüstung und schaute zu, wie Fatherson aus Kilmarnock, Schottland die Bühne betraten. Weitere 10 Minuten später hatte ich feuchte Augen und dachte: „Das ist der Grund, warum ich mein Geld weiterhin in Konzert Tickets investiere. Das ist Musik.“

Rockintalents: Madsen

Rockintalents: Madsen

Eigentlich ist ein Rockintalents über Madsen eine schwierige Sache, denn wahrscheinlich wissen von euch die meisten um diese großartige Liveband, die seit über 10 Jahren die Bühnen des Landes unsicher macht und ein tolles neues Album nach dem anderen rausbringt. Aber es gibt vielleicht auch noch welche, die denken: „Sind das nicht die, die vor Jahren diesen Hit hatten? Du schreibst Geschichte?“ Ja, das sind sie, aber sie sind noch viel mehr.